Consulting

Consulting alleine führt nicht unbedingt zu einer greifbaren Verbesserung für Ihr Unternehmen.

 

Was macht unser Angebot einzigartig macht, ist die Kombination von Beratung und Web-Entwicklung, sodass Sie am Ende nicht einfach eine schriftliche Analyse und Vorschläge erhalten, sondern direkt auch eine technische Lösung, die die beabsichtigten Verbesserungen in Ihrem Unternehmen umsetzt.

Wann fragen Unternehmen nach unserer Hilfe?

  • Die Webseite bringt nicht genug Kunden.
  • Das durchschnittliche Verkaufsvolumen der Website ist zu gering.
  • Die Konversionsrate ist zu gering.  Ihre Website hat viele Besucher, die jedoch nichts kaufen.
  • Online service monetization is far behind expectations.
  • Das User-Wachstum Ihrer Web-Anwendung ist nicht groß genug.
  • Die CRM- & ERP-Systeme in Ihrem Unternehmen werden nicht wie erwartet genutzt und machen Routineaufgaben nicht einfacher.
  • Sie wissen nicht, wie man Geschäftsprozesse mit effizientem Einsatz von Technologien automatisieren kann.

Aber die am meisten gestellte Frage lautet:

Gibt es etwas, das mir helfen kann?
Wir haben den Beratungsprozess in mehrere Phasen aufgeteilt:

Zuerst müssen wir entscheiden, ob wir dem Kunden überhaupt helfen können. In diesem Sinne haben wir eine Diskussion, in der der Kunde seine Probleme darstellt.

Sobald wir verstehen, dass unsere Ideen das Problem lösen können, bewerten wir, zu welchem Ergebnis wir gelangen können und ob es den Anforderungen des Kunden entspricht.

Erst nach diesen beiden Schritten, beginnen wir das Problem gründlich zu untersuchen und einen detaillierten Aktionsplan zu erstellen.

Sobald der Kunde mit dem Plan einverstanden ist, starten wir die vierte Etappe, in der wir die vom Kunden genuzten Tools mit Webentwicklung und technischen Verbesserungen erweitern. Es lohnt sich zu erwähnen, dass auf der Grundlage unserer Erfahrungen, Kunden sehr oft eine bessere Integration von technischen Lösungen in ihrem Geschäft brauchen als eine Entwicklung der technischen Lösung selbst.

In der fünften Phase setzen wir die Änderungen in einer Testumgebung um und prüfen, ob sie wie geplant funktionieren.

In der sechsten Phase erfolgt die Annahme der Kunden bezüglich der umgesetzten Arbeit. Wir erhalten unsere Bezahlung und planen bei Bedarf weitere Verbesserungen.